Deutsche Gesellschaft für
Berg- und Expeditionsmedizin e.V.

Prüfungen zum Diploma in Mountain Medicine und Diploma in Expedition and Wilderness Medicine

Die von der UIAA (Union Internationale des Associations d`Alpinisme), der ICAR (Internationale Commission für alpines Rettungswesen) und der ISMM (International Society for Mountain Medicine) weltweit anerkannte Österreichisch-deutsche Alpinärzteausbildung kann einmal jährlich mit folgenden Qualifikationen abgeschlossen werden: Diploma in Mountain Medicine und Diploma in Expedition and Wilderness Medicine.

Die nächste Prüfung für das Diploma in Mountainmedicine und das Diploma in Wilderness und Expedition Medicine wird vorraussichtlich 25. Oktober 2024 im Rahmen der 5. Allgäuer Bergrettungsärztetagung in Bad Hindelang stattfinden. Details hierzu werden Mitte 2024 hier zu finden sein.